Carl Friedrich

  • Mitglied seit 6. Juli 2015
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.585
Erhaltene Reaktionen
32
Punkte
8.087
Profil-Aufrufe
140
Willkommen in unserem Forum : Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unter Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Um aufgenommen zu werden, solltest du dich zuerst Vorstellen und später hier dich bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema Persönlicher Tiefpunkt verfasst.
    Beitrag
    Tiefpunkt ist vielleicht eine etwas ungenaue Bezeichnung. Sie ist jedoch ebenso prägnant wie der Begriff der Kapitulation vor dem Alkohol.

    Es geht um den Punkt, als es endlich klar wurde, dass es so nicht weiter gehen kann und etwas unternommen wird…
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema Suchtverlagerung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Topema)


    Ich spreche lieber vom persönlichen Tiefpunkt. Der jeweilige Schwellenwert ist halt unterschiedlich hoch. Häufig ist zu beobachten, dass der Anstoß, etwas gegen die Trinksucht zu unternehmen, von außen gesetzt wird, z.B. der…
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema Seeblick Weiter geht's verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Hartmut)

    Meine Gedanken schweifen nun mal hin- und her. Mal sind sie sinnvoll, mal nicht.

    Mit der erwähnten Neutralität zum Alkohol stimme ich dir zu. Mir ist es wurscht, ob andere trinken, sollen sie es tun. Für mich ist es nichts. Das ist…
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema Seeblick Weiter geht's verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Hartmut)

    Die Schlussfolgerung halte ich nicht für zwingend. Wenn ich heute mal in der Stadt oder anderswo mittags oder nachmittags Leute beim Bier sehe, denke ich mir manchmal, wie gut, das ich das nicht mehr brauche und über das Stadium…
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema Neue Fragen auf meinem Weg. verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Elly)

    Hallo!
    Genau so handhabe und sehe ich es auch. Allerdings halte ich mir immer eine Fluchtmöglichkeit offen. Falls mich der Konsum anderer zu stören beginnt, dann bin ich weg. Allerdings gehe ich nicht zu Ereignissen, bei denen in…
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema Neues Forum verfasst.
    Beitrag
    Ich stehe wegen der letzetn Nachricht ein wenig auf dem Schlauch. Ich habe mich hier vor 6 Jahren registriert und eine gültige email Adresse, die jedoch nicht meinem tatsächlichen Namen entspricht, hinterlegt. Die hinterlegte email Adresse existiert…
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema Wer nicht trinkt, braucht eine Ausrede?! verfasst.
    Beitrag
    @Emma: Du kommst aus einer anderen Ecke und warst wohl nie alkoholabhängig. Für einen Abstinenten wäre dein Rat geradezu fatal.
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema mexico verfasst.
    Beitrag
    Sorry Mexico!

    Aber das kann ich für mich nicht nachvollziehen. Eine Woche neben einem Dauertrinker. So was halte ich im Kopf keine Stunde aus, also sehe ich keine Veranlassung, mich mit so was zu belästigen. Das tue ich mir nicht an.

    Ich habe mich von…
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema mexico verfasst.
    Beitrag
    Hallo Mexiko!

    Ich mag das Wort auch nicht und nenne mich nicht so. Alkoholiker bin ich erst, wenn ich wieder Alk konsumiere. Ich kann nicht mit ihm umgehen und werde es auch niemals können. Damit habe ich meinen Frieden gemacht.

    Wie nennt man ehemalige…
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema Beitrag bei ARTE verfasst.
    Beitrag
    Ein wirklich interessanter und sehenswerter Film. Er zeigt insbesondere die "geschickte Taktik" der Alkoholindustrie, bloß keine Umsatzverluste zu riskieren. Es geht, wie so häufig im Leben, nur um eins, das Geld.
  • Carl Friedrich

    Hat eine Antwort im Thema Wer nicht trinkt, braucht eine Ausrede?! verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Kiwi76)

    Du konsumierst also Alkohol. Da bin ich etwas irritiert. Bist Du selbst betroffen oder Angehöriger?