Kttnlos

  • Mitglied seit 5. Juli 2021
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
37
Erhaltene Reaktionen
50
Profil-Aufrufe
176
Willkommen in unserem Forum: Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unserer Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Die Freischaltung für den geschützten Bereich kann nach frühstens 4 Wochen erfolgen. Um aufgenommen zu werden, solltest du dich zuerst Vorstellen und später dich bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität, mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • Kttnlos

    Hat eine Antwort im Thema PetraPetra verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von PetraPetra)

    Kannst du uns etwas mehr von diesem Plan erzählen, oder geht das zu sehr ins Detail? Das ist jetzt tatsächlich auch ein bisschen persönliches Interesse. Trennung nach Plan mit eingeweihtem Partner - das hab ich bisher noch nie…
  • Kttnlos

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Anekan im Thema PetraPetra reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Guten Morgen Petra,

    mir ging es in Beziehungen oft so, dass ich sie erst beendet habe wenn ich mich emotional komplett verabschiedet hatte. Anstatt schon früher ehrlich zu mir selbst und dem Partner gegenüber zu sein. In einer Beziehung mit einem…
  • Kttnlos

    Hat eine Antwort im Thema PetraPetra verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von PetraPetra)

    huhu Petra,

    Solche Sätze liest man im Forum immer wieder. Der Gedanke ist auch total nachvollziehbar - aber, ich formuliere es jetzt mal sehr extrem, bitte nicht falsch verstehen, leider auch irgendwo egoistisch. Denn im Prinzip…
  • (Zitat von Kttnlos)

    Genau da bin ich auhh hängen geblieben, hab das selbe gedacht. Hatte es mir schon als Zitat gespeichert aber du hast es perfekt geschrieben und ich schließe mich sowas von an ❤️
  • Liebe Lana,

    Ich bin beim Lesen an deinem Satz "wieder gescheitert" hängen geblieben. Natürlich mag sich das für dich gerade so anfühlen. Aber mir kam direkt in den Kopf: nein, nicht gescheitert, GEWONNEN! Du hast etwas unglaublich schmerzhaftes…
  • Kttnlos

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Aurora im Thema Liebe und Hass reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Hallo,

    ich habe gerade bei Jenny einen Wortausbruch gehabt 8o .
    Und dachte, ich hol einfach mal mein Fädchen nach oben. Am 2. Mai hatte ich hier Jubiläum, seit 15 Jahren bin ich nun hier.

    Die Zeit ist irgendwie schnell vergangen und doch steckt in den 15…
  • Kttnlos

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Aurora im Thema Gehen oder bleiben reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Hallo Biene,

    ich habe mal einen Satz rausgepickt:

    (Zitat von Upsidedown)

    Und da ersetze ich jetzt mal "man"


    Je mehr ich lese desto mehr muss ich mich auf dem Kopf greifen wie viel Zeit ich verstreichen lasse. Was tu ich mir selber an. Den Kindern?!!



    Ich
  • Kttnlos

    Beitrag
    (Zitat von NudelTante)

    Nudeltante, es ist nicht deine Aufgabe ihn vom Trinken abzuhalten. Mit diesem Satz hast du dir gerade fett die Verantwortung für SEIN TRINKEN aufgeladen. Du kannst nichts machen. Wenn er trinken will, wird er trinken. Das muss er…
  • Kttnlos

    Reaktion (Beitrag)
    Da habt ihr natürlich recht :)

    Mein Sohn ist heute mit seiner Oma und seinem Bruder unterwegs. Die Sonne kommt gerade richtig schön raus, kanns aber gerade nicht genießen.
    Würde mich einfach gerne verkriechen. Ich weiss.. keine tolle Option.. mache ich ja…
  • (Zitat von Lanananana)

    Liebe Lana,
    Es tut mir Leid, dass du dich einsam fühlst. Ich kenne das Gefühl gut, aber mit deiner Trennung und deiner Reflexion bzgl. deiner Partnerwahl ebnest du dir den Weg für richtige Liebe.

    Hast du schon mal darüber nachgedacht…
  • Hallo,
    (Zitat von Lanananana)

    es ist beides.

    Alkohol ist ein Nervengift und verändert einen Menschen. Ja und irgendwann kommt der Punkt, wo wir Angehörigen die Schnauze so voll haben, das wir auch die rosarotr Brille absetzen und nicht mehr weg schauen.
    Die…
  • Liebe Lana,

    Ich weiß nicht, ob das ein Verhaltensmuster von Alkoholikern ist oder generell von gekränkten Menschen, aber das Verhalten meines Ex-Freunds schlug damals auch schlagartig um, als er realisierte, dass ich wirklich nicht mehr zurück komme.…
  • Kttnlos

    Reaktion (Beitrag)
    Kapitel 3: Die mysteriöse Erkrankung - oder wie vom Verdacht auf ALS nur noch der Alkohol übrig blieb


    Eigentlich wollte ich mich in meinen Beiträgen vor allem mir widmen und nicht zu sehr über meinen Papa oder meine Mama schreiben. Aber ich glaube, dass…