rnk

  • Mitglied seit 24. Oktober 2021
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
32
Erhaltene Reaktionen
11
Profil-Aufrufe
178
Willkommen in unserem Forum: Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unserer Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Die Freischaltung für den geschützten Bereich kann nach frühstens 4 Wochen erfolgen. Um aufgenommen zu werden, solltest du dich zuerst Vorstellen und später dich bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität, mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Mama38 - Hallo zusammen verfasst.
    Beitrag
    Mama38
    Auf der einen Seite bin ich zwar selbst ins Alkoholproblel gerutscht, auf der anderen Seite bin ich aber auch das Kind einer alkoholkranken Mutter.

    Aus der Perspektive kann ich dir nur sagen dass der Gedanke „was sagen meine Kinder…“…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mich in die Ambulante Reha einzufinden verfasst.
    Beitrag
    Gestern war die Gruppe.
    Hab offen darüber gesprochen wie es mir die letzten Wochen und Monate so wirklich ging, und hab auch einfach versucht nicht über jeden Satz dreimal nachzudenken.
    Das war auf jeden Fall gut für mich, und bei einer anderen…
  • rnk

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo HannivsNanni,
    schön, dass du hier her gefunden hast.
    Ich bin wie du 2-fach-Mama und Angehörige. Mein Mann ist Trinker und hat auch sonst noch allerhand psych. Probleme. Er ist vor etwas mehr als 1,5 Monaten ausgezogen (ohne den Hauch einer Einsicht)…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Was ist Suchtdruck? verfasst.
    Beitrag
    […]

    Ich bin da 100% bei dir.
    Deshalb „auf den Zeitpunkt betrachtet“ und die Anführungszeichen um „besser“.
    In dem Moment ist es einfacher, wie du schreibst, betäubt. Gelöst oder besser ist dadurch natürlich nichts. Im Gegenteil.

    Diese potentiell schnelle…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Offener Umgang Alkoholkrankheit verfasst.
    Beitrag
    Obwohl ich ziemliche Probleme mit mir selbst habe, kann ich komischerweise sehr entspannt mit dem Thema umgehen.

    Ich halte das ganz pragmatisch.
    Freunde und Familie wissen Bescheid.
    Wenn ich irgendwo Alkohol angeboten bekomme, sag ich „Nein Danke“.
    Wer mich…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Was ist Suchtdruck? verfasst.
    Beitrag
    Wann genau "an Alkohol denken" aufhört, und "Suchtdruck" anfängt ist mir bis heute auch nicht richtig klar.
    Generell hatte ich seit ich aufgehört hab auch kaum Verlangen Alkohol zu trinken.

    Vor jetzt etwa einem Monat bin ich in ein ziemliches psychisches…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mich in die Ambulante Reha einzufinden verfasst.
    Beitrag
    Erna ich kann das total gut verstehen, dass du deinen Kopf erstmal selbst klar und sortiert bekommst ist viel viel wichtiger.
    Ich werd mich mal in das Forum einlesen, das ist auf jeden Fall schon mal ein guter Hinweis

    Dothe (bzw. auch allgemein)
  • rnk

    Reaktion (Beitrag)
    Lieber rnk,

    ich wollte dir ja noch etwas zu dem Thema hier schreiben. Habe jetzt lange hin und her überlegt und auch versucht, das Ganze geordnet in Worte zu fassen.
    Klappt aber leider nicht so, wie ich das gern hätte. Ich bin erst recht frisch nüchtern…
  • rnk

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo rnk,
    das beste Beispiel ist hier dieser Thread mit einer klar formulierten Fragestellung.
    Keine 24 h später gibts schon etliche Antworten und Erfahrungsberichte.

    Im realen Leben mag es allerdings schwieriger seine Themen so eindeutig anzusprechen bzw.…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mich in die Ambulante Reha einzufinden verfasst.
    Beitrag
    Also die Auseinandersetzung hier damit hat mir jetzt doch noch weitere Erkenntnisse gebracht, bzw. geschärft, ich teil das mal hier.

    1. wenn ich an spezifischen Sachen arbeiten möchte, dann macht es auch schon Sinn das zu sagen. Sonst ists auch…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mich in die Ambulante Reha einzufinden verfasst.
    Beitrag
    achelias :
    Das mit den geübten Rollen ist eine großartige Formulierung.
    Ich spreche mich da nicht von frei, ich komme da aktuell auch nur schwer raus.
    95% der Zeit in der Gruppe fühlt sich so an als würden alle in diesen Rollen verharren.
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Ab wann ist man Alkoholiker? verfasst.
    Beitrag
    Ich finde das Thema superinteressant. Mir selbst habe ich ewig die Frage gestellt, aus heutiger Sicht betrachtet ist die Antwort für mich klar.
    Ich dachte immer "aber ich trinke gar nicht jeden Tag", "ich bin ja nicht körperlich abhängig" etc pp.

    Was ich…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mich in die Ambulante Reha einzufinden verfasst.
    Beitrag
    achelias interessant zu lesen, danke.

    wir war es denn dann für dich mit den anderen Menschen?
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mich in die Ambulante Reha einzufinden verfasst.
    Beitrag
    Danke Euch für die Antworten.

    Es ist nicht so dass ich mich gar nicht öffnen kann (in der Gruppe zugegeben sehr schwierig), nur ich hab für mich nie beantworten können worüber ich da sprechen soll, und wozu.
    Ich werde auf jeden Fall im nächsten…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mich in die Ambulante Reha einzufinden verfasst.
    Beitrag
    Vlt bespreche ich im nächsten Einzelgespräch auch einfach mal genau das.
    Ich bin da halt ohne Vorstellungen rein wie genau das laufen wird, und wir haben auch nie explizit mal darüber gesprochen.
    Ich brauch irgendwie ein „warum“, dass ich das für mich…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mich in die Ambulante Reha einzufinden verfasst.
    Beitrag
    Ich verstehe was du meinst.
    Dass ich am Ende selbst was tun muss ist mir klar, aber ich hätte schon gedacht dass mir da ggf neue Wege aufgezeigt oder vorgeschlagen werden.

    Angefangen mein Leben umzubauen in kleinen Schritten, Sachen die mir nicht gut getan…
  • rnk

    Hat eine Antwort im Thema Probleme mich in die Ambulante Reha einzufinden verfasst.
    Beitrag
    Hallo Bolle,

    vielen Dank für eine Antwort.
    Insgesamt geht das 1 Jahr mit jeweils 1x die Woche Gruppe und alle 2 Wochen Einzelgespräch.
    Bisher war ich so ca. 8 mal beim Einzelgespräch

    Die Psychologin hatte nur die Eingangsuntersuchung gemacht.
    Die Therapeutin…
  • rnk

    Thema
    Hallo zusammen,

    ich bin jetzt seit fast 10 Monaten alkoholfrei und seit Anfang März in einer ambulanten Rehabilitation Sucht.
    Irgendwie hab ich bis heute Probleme dort Fuß zu fassen.

    Jetzt ist es so dass ich vor fast 4 Wochen in ein ziemliches Loch gefallen…