Alkohol reduzieren

Willkommen in unserem Forum: Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unserer Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Um aufgenommen zu werden, solltest du dich zuerst Vorstellen und später dich bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität, mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • Hallo Suedhesse,


    für Dich ist Dein Weg ja offensichtlich klar abgesteckt.
    Ich persönlich würde Dir lieber zu einer Entgiftung raten, weil ich denke ein klarer Schnitt ist konsequenter, aber es ist halt so.
    Was mich noch interessieren würde, was machst du denn mit der halben Flasche, die dann ein über den anderen Tag übrig bleibt. Wegschütten?
    Ich wünsch Dir jedenfalls, daß es so wie Du es Dir vorgenommen hast funktioniert. Bei mir wäre es nicht gegangen.
    Halt uns doch, wenn Du magst auf dem Laufenden.
    Viel Kraft und viel Glück.
    Lieben Gruss


    Joachim

  • Hallo Suedhesse


    Ja dann fang mal heute an, bei 7 Flaschen jeden Tag eine halbe
    weniger ist ja eine einfache Rechnung,nun habe ich eine Frage
    kippst Du dann von der halben Flasche das Bier weg?

    Ich stelle mir dass sehr schwer vor,da steht noch nee halbe Flasche..
    die Versuchung müsste ja gross sein.....


    Du wirst schon das richtige tun, ja du gehst ja auch zu einer Ärztin
    finde ich sehr gut!!!


    Ich wünsche Dir viel Kraft,und es wäre schön wenn Du weiter
    berichten würdest wie es funktioniert !


    Also auf gehts :wink:


    liebe grüsse Simone

  • Hallo Suedhesse


    Es wird keine halbe Flasche übrig bleiben, wenn du sie am Anfang sofort wegschüttest. So wirst du nicht in Versuchung kommen, sie doch noch zu trinken.


    Ich wünsche dir viel Erfolg


    Henri

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!