Mona

  • Mitglied seit 1. Januar 2022
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
141
Erhaltene Reaktionen
118
Profil-Aufrufe
321
Willkommen in unserem Forum: Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unserer Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Die Freischaltung für den geschützten Bereich kann nach frühstens 4 Wochen erfolgen. Um aufgenommen zu werden, solltest du dich zuerst Vorstellen und später dich bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität, mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • Mona

    Reaktion (Beitrag)
    Jetzt bist du schon offiziell hier angekommen, so schnell geht das 😊

    Ich selbst habe, rund um eine Geburt, einen relativ kleinen Konflikt mit meiner Mutter ausgetragen. Da hat aber innerlich so viel mehr mit rein gespielt, als ich oberflächlich sehen…
  • Mona

    Beitrag
    ich bin ganz bei Saphira- seine Reaktion zeigt, wie wenig er über sich selbst reflektiert. Er schiebt alles in Deine Richtung und ist nicht in der Lage, seine eigene Verantwortung anzunehmen. Letztendlich verhält er sich nicht wie ein erwachsener Mann.…
  • Mona

    Reaktion (Beitrag)
    […]

    Oh je, das kenne ich auch. Ich würde sagen, sein Gefühl von Druck hat nichts mit dir zu tun. Sein Leben drückt!
    Das kann aber nur er lösen. Einfacher ist es für ihn dir die Verantwortung für seinen Druck zuzuschieben. Würde er das nicht machen,…
  • Mona

    Hat eine Antwort im Thema Erna - Jetzt oder nie..... verfasst.
    Beitrag
    Danke Dir für‘s teilen, Erna! Ich finde es wichtig, solche Beiträge zu lesen zu dürfen, zeigen sie doch jedem in deiner Lage, dass er nicht allein ist mit der Situation. Heute ist ein neuer Tag!❤️
  • Mona

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Erna im Thema Erna - Jetzt oder nie..... reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Guten Morgen,

    habe mich ja inzwischen auch in den geschützten Bereich verzogen. Möchte aber ab und zu einen kleinen Bericht hier lassen. Vielleicht bringt es ja irgendeinem Neuling etwas. Heute ist der richtige Zeitpunkt dafür.

    Im Alltag läuft es bei mir,…
  • Mona

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    wollte mich nochmal kurz melden und euch darüber informieren dass ich nun seit 3 Monaten trocken bin.

    Nachdem ich mich im Juni erneut zu einer QE entschieden haben, habe ich darauf folgend eine 6 wöchige stationiäre Psychotherapie gemacht.

  • Mona

    Beitrag
    Du hast da zwei sehr empathische tolle Menschen großgezogen!! Beide mit guten Antennen.
  • Mona

    Beitrag
    ich habe hier im Forum mal den Vergleich gelesen, Alkohol sei wie eine Geliebte. Zumindest Verhalten sich viele Alkoholiker so, als ob sie eine Geliebte hätten: sie lügen Dich wegen ihr an, sagen Dir Du bildest dir alles nur ein- nur mit dem…
  • Mona

    Beitrag
    Mhhh, ohne zu viel zu psychologisieren: kann es sein, dass du deinen Mann sehr idealisierst, weil du das Gefühl hast, ihm dankbar sein zu müssen, dass er Dich genommen hat? Ich lese das so ein bisschen raus.

    Betrachte doch mal bitte wer du bist! Was für…
  • Mona

    Beitrag
    Danke dass du dies mit uns geteilt hast- das wirft natürlich noch mal ein ganz anderes Licht auf deine Gefühle!
    Umso wichtiger ist, dass dir klar wird, dass Dein Mann Dich im Stich gelassen hat- nicht umgekehrt. Er hat den Alkohol gewählt, seinen…
  • Mona

    Hat eine Antwort im Thema 77BombayStreet - Ich stelle mich vor verfasst.
    Beitrag
    Guten Morgen, so wie Dir geht es hier vielen, insbesondere die finanzielle Abhängigkeit macht die Entscheidung dann noch zusätzlich schwer.

    Für die Kinder ist das Zusammenleben mit einem Alkoholiker sehr anstrengend und es hinterlässt tiefe Spuren. Es…
  • Mona

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo und einen wunderschönen guten Abend :)

    Ich bin ja jetzt etwas mehr als 1 Woche hier leider ist mein WiFi Guthaben aufgebraucht muss mir Morgen neues Ticket kaufen.
    Mobil mit dem Handy ist unmöglich mit Glück! hat man hier Edge mit vllt 10 kb :(

    Die Woche…
  • Mona

    Hat eine Antwort im Thema 77BombayStreet - Ich stelle mich vor verfasst.
    Beitrag
    Hallo liebe Bombay street! Uff, 5Jahre stille Mitleserin- da sag ich erst mal, super,dass du den Schritt ins Laute gemacht hast!
    Du hast selber schon geschrieben: hier gibt es sehr, sehr viele Schilderungen von Angehörigen, welche deiner gleichen. Und…
  • Mona

    Hat eine Antwort im Thema Pusteblume2020 - Vorstellung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Pusteblume, wie geht es Dir momentan? Bist du weitergekommen?
  • Mona

    Beitrag
    Letztendlich kannst nur du entscheiden was für Dich und Deine Kinder richtig ist und sich für dich richtig anfühlt.
    Ich habe mir Deine ersten Beiträge hier noch einmal durchgelesen. Ich würde dich bitten, das auch noch einmal zu machen und frage dich ob…
  • Mona

    Beitrag
    erwachsenes Kind eines Alkoholikers- bei mir mein Papa, bis heute nicht trocken.
  • Mona

    Beitrag
    Ich kann das nur aus der Perspektive eines EKA sagen. Rückblickend bin ich daheim oft auf Zehenspitzen herumgelaufen, und hab erst mal immer genau nach gespürt, wie die Stimmung daheim ist. Das hat mich sehr unter Druck gesetzt. Eine entspannte…
  • Mona

    Beitrag
    sein Weggang ist auch die Rettung für deine Kinder- auch wenn es momentan anders aussieht! Gib Euch allen etwas Zeit zu trauern und die Situation anzunehmen.
    Lies dir hier auch die Beiträge der Frauen durch, die einen ähnlichen Weg hinter sich haben.…
  • Mona

    Hat eine Antwort im Thema mollyfisch/Trennung verfasst.
    Beitrag
    Hi Mollyfish, das ist doch total verständlich, dass Du hier die Trauer fühlst.

    Kennst Du die 5 stages of acceptance - da gehört "Grief", also tiefe Trauer auch dazu.

    Fühle Dich gedrückt!
  • Mona

    Hat eine Antwort im Thema Mona hat lange überlegt verfasst.
    Beitrag
    […]

    Ich glaube, besser kann man das nicht sagen!

    Und huch, ich war doch gar nicht lange weg, so viele nette Leute hier!

    Mehr und mehr gelange ich übrigens zu der Erkenntnis, dass es auch für Co's eine "Entgiftung" braucht oder ein 12 Schritte Programm…