Bin Angehörige

Willkommen in unserem Forum : Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unter Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Für beide Gruppenbereiche kannst du hier Vorstellen und hier bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • Hallo zusammen,


    Ich möchte mich mal kurz vorstellen, damit ihr wisst mit wem ihr es zu tun habt. Manche haben ja shcon ein paar Beiträge von mir gelesen.
    Ich heiße Sandra und bin 24 Jahre alt. Ich bin als Angehörige hierher gekommen, weil ich mir erhoffe hier ein wenig Unterstützung zu bekommen. Mein Freund ist 52 Jahre alt und schon seit vielen Jahren Alkoholiker. Zur Zeit macht er eine Therapie in einer Tagesklinik.
    Sicher habe auch ich sschon ein paar Erfahrungen gesammelt und möchte diese auch gerne weitergeben, dennoch gibt es in paar Bereiche wo auch ich bestimmt noch Fragen habe.

  • Hallo Sandra


    auch von mir herzlich willkommen,


    hab mich zu deiner Begrüßung verspätet, weil ich noch paar Blümchen in den Garten holen war. Pflücken musst du dir sie aber selbst.







    Gruß Henri

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!