und was ist mit küssen???

Willkommen in unserem Forum : Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unter Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Um aufgenommen zu werden, solltest du dich zuerst Vorstellen und später hier dich bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • Hallo Linde,


    naja, der Geschmack und der Geruch sind nicht so der Hit, aber ich habe es schon gemacht...


    aber nachdem ich hier ein wenig herumgelesen habe, habe ich angefangen ein wenig umzudenken...


    im Laufe der Jahre bin ich 'großzügiger' geworden... ich habe angefangen Essiggurken zu essen, die in Brandweinessig eingelegt sind ( und war stolz darauf, dass ich mich das traue!!!) und Balsamico mag ich auch :-)


    Jetzt sehe ich, dass das nicht gut war. Die Essigflaschen und die Gürkchen fliegen raus und den Balsamico werd eich wohl ein wenig vermissen. Aber so etwas soll schon überlebt worden sein ;-)


    naja und dann kam mir eben der Gedanke wie das mit dem Küssen ist...
    vielleicht weiss das jemand? Ich küsse ihn je nachdem halt schon sehr gerne :oops:


    liebe Grüße,


    Simone

  • Hallo Simone,


    Alkohol kann nicht nur durch trinken in den Körper gelangen.


    Es geht auch über die Haut und die Schleimhäute.


    Wenn er also noch den halben Mund voll Alk hat und du ihm deine Zunge in den Rachen schiebst nimmst du Alkohol zu dir.


    Beantwortet das deine Frage ?


    LG Martin

  • Hallo Martin,


    danke für die Antwort. Ja, das beantwortet meine Frage exactement :-)


    Gibt aber gleich eine neue :
    Du schreibst Alkohol geht auch durch die Haut... ich benutze ein alkoholhaltiges Desinfektionsmittel für meine Hände...


    also auch weg damit? Zunge 'sauber' und Hände 'dreckig' lassen? :-)


    liebe Grüße,


    Simone

  • Hallo Apfelsine,


    schau mal im Internet nach "alkoholfreiem Händedesinfektionsmittel". Dort findest du genügend Alternativen.


    Es gibt auch alkoholfreies Deo, Parfüm usw.


    Und Salat kannst du mit Zitronensaft oder Essigessenz anmachen. Darüber gibt es einige Threads.


    Viele Grüße, Linde

  • Hallo Karsten,


    na, dann würde mich doch noch brennend interessieren ob die Firma, di e mit dem Alkoholismus nicht in Verbindung gebracht werden wollte zufällig eine war, die mit Alkohol Geld verdient :-)


    Ich hoffe ich darf so neugierig sein :-)


    Liebe Grüße,


    Simone

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!