Saphira

  • Mitglied seit 21. Juli 2022
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
447
Erhaltene Reaktionen
347
Profil-Aufrufe
339
Willkommen in unserem Forum: Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unserer Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Die Freischaltung für den geschützten Bereich kann nach frühstens 4 Wochen erfolgen. Um aufgenommen zu werden, solltest du dich zuerst Vorstellen und später dich bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität, mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • Saphira

    Reaktion (Beitrag)
    Hi egah,

    mein Mann konnte am Ende nicht mehr aufstehen. Er war so verzweifelt, kraftlos, müde und ausgelaugt, kompletter Burnout. Er war dann länger krankgeschrieben. Das war im Februar.
    Damit kam bei mir das langsame Erkennen und das Erwachen.
    Ich war…
  • Saphira

    Reaktion (Beitrag)
    Danke Elly und Saphira für eure Rückmeldungen. :)

    Ja Elly, das Konto sah damals wüst aus. Und angeblich hatte ich doch immer nur das nötigste gekauft.
    Das zweimal in der Woche der Lieferdienst kam, weil mir abends das alkoholische Getränk knapp wurde (und…
  • Saphira

    Hat eine Antwort im Thema Einen anderen Weg eingeschlagen verfasst.
    Beitrag
    Hi Twizzler,
    dass so ein Stubentiger eine kuschelige Spardose sein kann, kenne ich auch. Aber es ist schließlich für einen guten Zweck und die tierischen Mitbewohner sind meist auch recht dankbar dafür, auch wenn sie zunächst die Tierarztbesuche eher…
  • Saphira

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von achelias im Thema achelias Alkohol reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Nun lebe ich schon fast zwei Jahre abstinent, verspüre keinen Suchtdruck, mich triggert nichts und das berühmte craving kenne ich aus den Erzählungen der Anderen.
    Wenn ich an die vielen schönen Momente in der Vergangenheit denke, wo auch Alkohol mit im…
  • Saphira

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Lotta im Thema Lotta - Partner trinkt reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Vielen lieben Dank für die zahlreichen Rückmeldungen!
    Ich bin gerade sehr verzweifelt.
    Und einfach nur unendlich traurig das alles soweit kommen musste.
    Auch ich bin ein Scheidungskind.
    Und auch mein Vater hat getrunken.
    Aber für meine Tochter hatte ich mir…
  • Saphira

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Twizzler im Thema Lotta - Partner trinkt reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    […]

    Das hat aber zwei Seiten. Er macht sich diese Gedanken über dich gerade eher nicht ("Die Arme. Wenn ich weitersaufe, muss sie ganz von vorne anfangen. Wo soll sie dann hin?")
    Du brauchst kein Mitleid mit ihm haben. Denn er ist erwachsen und darf selber…
  • Saphira

    Hat eine Antwort im Thema Anton - Co abhängig verfasst.
    Beitrag
    Hallo Anton,
    ich verstehe deine Gedanken und Gefühle sehr gut. Ich für meinen Teil hätte meinen Mann auch niemals mit einer schweren Krankheit hängen lassen. Ich habe vor mir selbst auch oft damit argumentiert, dass dieses Nichterkennen der…
  • Saphira

    Hat eine Antwort im Thema Lotta - Partner trinkt verfasst.
    Beitrag
    Anton und Lotta
    Es spielt keine Rolle, ob Lotta für oder gegen ihren Mann arbeitet. Er kann jeden Tag wählen, was er in Zukunft macht - weiter wie bisher oder Entzug und Therapie...und Lotta, du kannst auch wählen. Du kannst aber nur für dich…
  • Saphira

    Hat eine Antwort im Thema Lotta - Partner trinkt verfasst.
    Beitrag
    Liebe Lotta,
    du schreibst, dass du unentspannt und unglücklich in der Partnerschaft bist. Das spürt doch deine Tochter auch. Für Kinder ist nichts so entspannend, wie ausgeglichene, glückliche Eltern. Denn dann "müssen" sie sich nicht um die Eltern…
  • Liebe Anna!

    Willkommen im Forum. Ich bin Sam, alkoholiker - trocken, lese hier hauptsächlich mit.

    Ich hatte eine ähnliche Erfahrung mit einer therapeutin.

    In ihrem wartezimmer füllte ich noch einen fragebogen, ob ich alkoholiker wäre, aus. Das ergebnis:…
  • Saphira

    Reaktion (Beitrag)
    Danke das macht mir Mut Saphira. Ich fühle mich einfach so schlecht und gefangen
  • Hallo Anna,

    […]

    du stehst gerade vor lauter Ungewissheiten und der Frage: rette ich ihn weiterhin, damit auch mein Leben gut weitergeht oder riskiere ich das alles, lasse ihn weiter fallen - mit ungewissem Ausgang?
    Mein Mann und ich haben es nicht…
  • Saphira

    Hat eine Antwort im Thema Mina - Bin ratlos und die Hoffnung schwindet verfasst.
    Beitrag
    Liebe Mina,
    diese finanziellen Ängste haben mich auch lange in einer Spirale der Ausweglosigkeit und des Stillstandes gefangen gehalten. Ich bin zwar noch nicht ganz durch, aber ich kann dir schon nach kurzer Zeit sagen, dass viele meiner Ängste nur im…
  • Saphira

    Hat eine Antwort im Thema Hope022 - Hallo verfasst.
    Beitrag
    […]

    Ich kenne diese Schuldgefühle sehr gut - vor allem den Kindern gegenüber. Bei mir hat es eine Weile gedauert, bis ich erkennen konnte, was es für die Kinder bedeutet hätte weiterhin in einem Umfeld zu bleiben, in dem Stimmungsschwankungen,…
  • Saphira

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo unsicher,

    […]


    Okay, das verstehe ich. Ich kenne halt das ähnlich, wie du fühlst.

    Aber - kannst du dich wirklich sicher fühlen mit einem Menschen, der unzurechnungsfähig, da zugedröhnt, ist? Was, wenn dir was passiert oder einem der Ki!nder? Kann…
  • Saphira

    Reaktion (Beitrag)
    […]

    Willkommen hier, liebe unsicher92
    - um überhaupt eine Chance zu haben, dein grosses Dilemma irgendwie zu ermessen, mache ich das was ich immer mache, ich versuche zu reduzieren auf das für mich Wesentliche. Darum habe bitte etwas Nachsicht für…
  • Saphira

    Hat eine Antwort im Thema Mina - Bin ratlos und die Hoffnung schwindet verfasst.
    Beitrag
    Hallo Mina,

    es hat eine ziemlich heftige Eskalation gegeben. Kannst du in meinem Thread nachlesen.
    […]

    Ja natürlich.
  • Saphira

    Hat eine Antwort im Thema Lotta - Partner trinkt verfasst.
    Beitrag
    Natürlich darfst du wütend sein. Gefühle kommen und gehen. Deine Wut zeigt doch nur, dass deine Grenzen längst massiv überschritten sind. Wut ist eine gesunde Reaktion. Vielleicht kannst du deine Wut als gute Kraft nützen, damit du dich aus dieser…
  • Saphira

    Beitrag
    Hallo Vanessa,
    das mit dem an allem schuld sein, das bekam ich auch nicht nur einmal zu hören. Es kommt auch hier im Forum in vielen anderen Geschichten genau so vor.
    Ich glaube, das machen sehr viele, damit sie keine Verantwortung übernehmen müssen.…
  • Saphira

    Reaktion (Beitrag)
    Hmm, Aurora, so wird es mir bestimmt auch gehen. Sobald alle Sachen in der neuen Bude sind und alle Freunde weg, dann Heule, Heule... Mal schauen, was der Hund dazu sagt...
    Und @ Panama: er hat die Heizung sehr detailliert eingestellt. Und wen man die…