Hanseat

  • Mitglied seit 15. August 2021
Beiträge
280
Erhaltene Reaktionen
207
Profil-Aufrufe
228
Willkommen in unserem Forum: Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unserer Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Um aufgenommen zu werden, solltest du dich zuerst Vorstellen und später dich bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität, mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Lebensmittel & Getränke: "Fallen" für Alkoholiker verfasst.
    Beitrag
    Hab ebenfalls mal mit der Lupe geforscht und nichts gefunden. Da gibt es wohl keine Kennzeichnungspflicht. Im Internet finde ich dazu, daß in Weinessig 0,2 bis 1,5 Volumenprozent möglich sind. Aber wenn's nicht draufsteht, wie soll man es dann…
  • Hanseat

    Reaktion (Beitrag)
    (Zitat von Hanseat)

    Habe die beiden mal hierher Verschoben und allgemeiner umgenannt, wenn sich jemand auf den SChlips getreten fühlt, Beschwerden an mich.
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Lebensmittel & Getränke: "Fallen" für Alkoholiker verfasst.
    Beitrag
    Leider haben wir jetzt zwei Threads zum Thema, vielleicht können die Mods die ja zusammenschieben.

    Also Malzbier: Ich denke, Ihr habt mich überzeugt, daß ich das besser weglassen sollte. Auch wenn kaum Alkohol drin ist und es auch nicht nach Alkohol…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Für die Eltern schämen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Sporty)

    Das wird dann vielleicht ein paar Wochen oder Monate gut gehen, irgendwann ist sie wieder auf ihrem alten Level. Und sie wird bei jeder Gelegenheit heimlich trinken. Ständig auf Entzug zu sein, das ist nämlich die größte Qual. Und…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von achelias)

    In Malzbier ist kein Alkohol. Also jedenfalls so wenig, daß es nicht der Rede wert ist. Das wäre nicht mein Argument.

    Ich finde da eher die psychologischen Aspekte wichtig, also das, was Linde geschrieben hat: Ähnliche Flasche,…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Hartmut)

    Jetzt wird es mir zu psychologisch hier. ;)
  • Hanseat

    Reaktion (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    Nach so langer Zeit dachte ich, ich gebe mal ein kleines Update :)

    Habe jetzt seit 7 Wochen nichts mehr getrunken. Aktuell bin ich auch weiterhin fest davon überzeugt dass es die richtige Entscheidung ist.
    Aus meinen Gedanken ist der Alkohol…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Ja, nun habt Ihr mir das Zeug schon madig geredet. Das ist okay, ich habe ja von mir aus nachgefragt, wie denn die Meinung dazu ist.

    Mein Gott, dann verzichte ich eben drauf. Das ist zwar nicht schön, aber es wird mir nicht schwerfallen.
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Alles klar, Alex, ich warte dann mal ab. Ich will hier niemanden zu etwas Gefährlichem verführen.
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Ich kontrolliere nicht meinen Malzbierkonsum, ich trinke davon zwei im Monat, wenn überhaupt. Naja, vielleicht ist es ja doch ganz gut, wenn wir mal drüber sprechen. Ich habe mir da bisher nie Gedanken gemacht. Apfelsaft enthält mehr Alkohol und…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Maritha..Alkoholkranker ,erwachsener Sohn verfasst.
    Beitrag
    Wenn ich das wüßte, was das richtige ist ... Ich bin ja auch nur Betroffener und kein Profi. Vielleicht hat er sich nur auf Druck von außen drängen lassen, ohne innere Überzeugung, da sind die Erfolgsquoten natürlich nicht hoch. Ich würde ihm als…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Beziehung mit einem Quartalstrinker verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Catalina)

    Ja, mag sein, vielleicht hast Du tatsächlich zuviel gequatscht. Du hast aber mindestens seine Tochter geschützt, und vermutlich wäre er da sowieso rausgeflogen. Das sind aber nicht die Dinge, über die Du jetzt nachdenken solltest.…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Linde, hier also die Antwort: Nein, ich teste keine Grenzen aus. Ich würde mir dann Gedanken machen, wenn ich mir Malzbier Sixpack-weise besorgen würde, aber das ist nicht der Fall.

    Aktuell liegt gar keine dieser "Kartuschen" in meiner Wohnung rum, weder…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Maritha..Alkoholkranker ,erwachsener Sohn verfasst.
    Beitrag
    Wenn ich lese, daß er fünf Wochen im Dauerrausch war, dann ist die Krankheit bei ihm schon sehr weit fortgeschritten. Euer Plan war gut und hätte theoretisch mit Glück und viel Sonnenschein funktionieren können, aber die Maßnahmen sind dann wohl…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Linde hat mich angepiekst mit der Frage, ob ich die Grenzen austesten will. Das hat mich auf die Palme gebracht, ja, das gebe ich zu. ;)
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Alkoholfreies Bier sehe ich auch sehr kritisch, wie gesagt, das kommt mir auch nicht ins Haus. Auch kein alkfreier Wein oder Sekt und was es da alles gibt, auch nicht zu Silvester. Da trinke ich ein Glas O-Saft, wenn's sein muß.

    Ich habe in den letzten…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Beziehung mit einem Quartalstrinker verfasst.
    Beitrag
    Da scheinen sich seine Abstände ja gerade zu verkürzen, nicht wahr? Ich würde mich an Deiner Stelle jetzt nur noch auf organisatorische Hilfe beschränken, sofern die gewünscht ist, alles andere muß er eben selbst sehen. Ich weiß, das sagt sich…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Maritha..Alkoholkranker ,erwachsener Sohn verfasst.
    Beitrag
    Das ist wirklich schade, ja. Wie war denn der Plan, Maritha? Entgiftung, drei Wochen Entwöhnung, danach Selbsthilfegruppe und reguläres Arbeiten?
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Dann mache ich mal hier zum Thema Malzbier weiter. Nehmen wir die Marke Vitamalz, dazu steht in der Wikipedia, die hat weniger Alkohol als Apfelsaft.

    Ja, das hat "Bier" im Namen, aber das ist kein Bier, da wird nichts gegärt. Das ist eher so ein…
  • Hanseat

    Hat eine Antwort im Thema Hanseat - Moin aus Hamburg verfasst.
    Beitrag
    Mensch, heute ist ja tatsächlich schon der Erste Advent. Kinners, wie die Zeit fliegt ...

    Da ja auch ein paar Christen anwesend sind, wünsche ich als alter Atheist einen gesegneten und frohen Ersten Advent.