Kintsugi

  • Mitglied seit 23. Januar 2022
Beiträge
1.132
Erhaltene Reaktionen
1.528
Profil-Aufrufe
715
Willkommen in unserem Forum: Bitte stellt euch zuerst bitte kurz im Vorstellungsbereich vor, damit wir sehen können, wer sich unserer Onlineselbsthilfegruppe anschließen möchte. Unsere Onlineselbsthilfegruppe ist weiterhin in zwei Bereiche unterteilt. Einmal der offene Bereich und einmal der geschützter Bereich. Nach der Vorstellung könnt ihr dann für die offenen Bereiche freigeschaltet werden. Die geschützten Bereiche sind für Mitglieder gedacht, die sich hier langfristig und intensiv mit ihrem Leben auseinandersetzen möchten. Die Freischaltung für den geschützten Bereich kann nach frühstens 4 Wochen erfolgen. Um aufgenommen zu werden, solltest du dich zuerst Vorstellen und später dich bewerben und um Aufnahme bitten. Der Austausch lebt von der Ernsthaftigkeit und der Aktivität, mit der die User ihr jeweiliges Problem angehen . Deshalb haben wir dieses Verfahren gewählt, wir werden dann im Team entscheiden. Wir wünschen euch einen guten und hilfreichen Austausch bei und mit uns.
  • Kintsugi

    Hat mit Danke auf den Beitrag von Cadda im Thema Hope022 - Hallo reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Guten Morgen Hope,
    […]

    Genau das ist der Punkt. Solange Du so "tickst", dass Du Dich klein machst und denkst, Du könntest helfen und eventuell sogar Schuld sein, besteht ein hohes Risiko, dass Du wieder an solch einen Charakter gerätst. Deshalb ist es…
  • Kintsugi

    Hat eine Antwort im Thema Mina - Bin ratlos und die Hoffnung schwindet verfasst.
    Beitrag
    Liebe Mina,

    willkommen im Forum, schön, dass du hergefunden hast. Wenn du dich hier umschaust, dann findest du viele Geschichten, die deiner ähneln. Wie du vielleicht von Beratungsstellen schon erfahren hast, kannst du ihm nicht helfen solange er keine…
  • Kintsugi

    Hat eine Antwort im Thema Hope022 - Hallo verfasst.
    Beitrag
    Liebe Hope,

    fühl dich gedrückt, ich kann vieles nachfühlen.
    […]

    Als ich den Schritt der Trennung gegangen bin, war mein Herz noch nicht da, wo mein Verstand war. Mir wurde auch irgendwann bewusst, dass ich mich in einer missbräuchlichen Beziehung "sicher"…
  • Kintsugi

    Hat eine Antwort im Thema Hope022 - Hallo verfasst.
    Beitrag
    Liebe Hope,

    nur kurz, weil ich nicht weiß ob ich heute nochmal zum schreiben komme: nimm die Wohnung!!

    Egal wie es sich entwickelt, eins habe ich bisher gelernt: Abstand ist die beste Medizin! Du musst mit den Kindern zur Ruhe kommen können. Deinen…
  • Kintsugi

    Beitrag
    achelias und Sunshine_33 eure Überlegungen sind nett gemeint, aber CO Abhängigkeit nachzuvollziehen ohne es erlebt zu haben, ist schwer. Mir haben solche Tipps, wie "mach mal schneller" (im Gegensatz zu "geh dein Tempo") nicht geholfen.
    […]

    Das kann…
  • Kintsugi

    Hat mit Traurig auf den Beitrag von Becca im Thema Becca reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    […]

    Kenne ich nur zu gut. Als ich etwa 14 war, fand ich auf dem nach Hause weg meine Mutter sturzbetrunken auf den Bürgersteig. Die Polizei wollte sie gerade mitnehmen. Ich war mit einem Freund unterwegs, der mich nach Hause bringen wollte. Ich sagte der…
  • Kintsugi

    Hat eine Antwort im Thema Becca verfasst.
    Beitrag
    Ich habe mich auch lange um die Schuldfrage gedreht. Aber darum geht es nicht. Keiner trägt die Schuld an einer Krankheit. Es geht um Verantwortung. Die Verantwortung des Alkoholikers sich Hilfe zu suchen und die Krankheit zum stoppen zu bringen. Und…
  • Kintsugi

    Hat eine Antwort im Thema Becca verfasst.
    Beitrag
    […]

    Ein Weckruf für dich, kann für deine Kinder zu spät sein 😢

    Ja, ich dachte auch, ich könnte nicht auf ihn verzichten und war in gewisser Weise abhängig davon, dass er die Kinder betreut. Aber wenn du weißt, dass er dabei trinkt, dann musst du die…
  • Kintsugi

    Hat eine Antwort im Thema Becca verfasst.
    Beitrag
    Liebe Becca,

    herzlich willkommen im Forum! Ich kann deine innere Zerrissenheit nachfühlen. Mein Ex hatte auch schon problematisch getrunken, als ich ihn kennengelernt habe. Als ich schwanger wurde, hatte ich damals schon gesagt, dass es eine Nulltoleranz…